Link verschicken   Drucken
 

Weihnachtsbaum-Entsorgung: Weitaus mehr als eine lästige Pflicht

Einheitsgemeinde Biederitz, den 08.01.2020

Gemeinde Biederitz. Weihnachten ist vorbei, der Alltag hat uns wieder. Doch, wohin mit dem Baum? Jedes Jahr die gleiche Frage. Wir haben einige Tipps für Sie, denn in der Gemeinde Biederitz gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das gute Stück loszuwerden:

Mit Unterstützung der Ortsfeuerwehr Biederitz werden am 18. Januar von 8 bis 12 Uhr die Weihnachtsbäume auf dem Grünschnittplatz an der Alten Seilerei entsorgt.

Neben Glühwein und herzhaften Leckereien freuen sich die Kameradinnen und Kameraden auf gesellige, unterhaltsame Stunden mit Ihnen.

Wichtig: Dieser Termin gilt selbstverständlich für  a l l e Weihnachtsbaum-Entsorger in der Einheitsgemeinde, sodass es bestimmt auch zu "überörtlichen" Begegnungen kommen wird. Nehmen Sie sich also ruhig etwas mehr Zeit für diesen geselligen Entsorgungs-Vormittag.

Auch Gübs "bläst"  zur Entsorgungsaktion:

Alte Weihnachtsbäume sollten am Freitag, 17. Januar bis 13 Uhr vor den Grundstücken abgelegt werden, damit sie von den Kameradinnen und Kameraden für die  Verbrennung auf dem Sportplatz am nächsten Tag eingesammelt werden können. Wie die Jugendfeuerwehr Gübs mitteilte, beginnt das Verbrennen am 18. Januar gegen 11 Uhr. Neben dem hell lodernden Feuer gibt es Leckeres vom Grill, Glühwein, Stockbrot und anderes für Zunge und Gaumen.

Der Erlös aus der kleinen Party kommt der Jugendfeuerwehr Gübs zugute.

Übrigens: Natürlich freuen sich alle Kameradinnen und Kameraden der beteiligten Ortswehren über kleine Spenden für die Wehren.

 




 

 

Foto: Lodernde Flammen in der Abenddämmerung. Dazu ein Glühwein und eine Rostbratwurst. Was kann schöner sein? Also, kommen Sie zu den Weihnachtsbaumpartys in Biederitz und Gübs. Foto: Thomas Pfundtner

 

Logo Schuenemann

 

aquadona

 

Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Wetter
 
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

22.02.2020 - 19:00 Uhr
 
08.03.2020 - 14:00 Uhr
 
14.03.2020
 
 
 
Anfahrt
 

 
 
Startseite   ·   Login   ·   Impressum   ·   Datenschutz