BannerbildBannerbildBannerbildSonnenuntergang entlang der K1218 in Richtung Gübs.BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Projektwettbewerb 2021b der LEADER-Region „Elbe-Saale“

Einheitsgemeinde Biederitz, den 21. 01. 2021

 

Die Lokale Aktionsgruppe „Elbe-Saale“ sucht zum 02. März 2021 
Projektbewerbungen (Der Wettbewerbsaufruf ist auch als Download weiter unten abrufbar). 

 

 

Wer kann sich bewerben?
•     Kommunen
•     gemeinnützige Organisationen (z.B. Vereine)
•     Privatpersonen
•     Kleinst- und Kleinunternehmen
•     anerkannte Glaubens- und Religionsgemeinschaften

 

Was wird gefördert?
Gefördert werden primär Bau- und Sanierungsmaßnehmen. Unter bestimmten Voraussetzungen können auch z.B. Konzepte, Homepages oder Informationsmaterial, förderfähig sein.


Die Vorhaben müssen sich in eines der Handlungsfelder der Lokalen Entwicklungsstrategie „Elbe-Saale“ einordnen lassen:
     1. Tourismus zwischen Elbe und Saale
     2. Miteinander der Generationen – Netzwerk ländlicher Raum

 

Das Projekt sollte zudem einen sogenannten „LEADER-Mehrwert“ haben, z.B. nachhaltige soziale und ökologische Aspekte aufweisen und/oder neuartig sein.

 

Nicht förderfähig sind u.a. mobiles Inventar, Ersatzbeschaffungen, Eigenleistungen in Form von Arbeitsleistungen und Material, Investitionen in Kindergärten oder Schulen.

 

Hinweise

•     Maßnahmen, die Sie fördern lassen möchten, dürfen nicht vorher begonnen werden. Dies gilt auch für die Vergabe von Verträgen.
•     Alle Genehmigungen müssen zum Stichtag 1. Juli 2021 vorliegen.
•     Vor dem Hintergrund der auslaufenden aktuelle EU-Förderperiode, müssen neue Projekte bis spätestens Oktober 2022 (inkl. Stellung des Auszahlungsantrags) umgesetzt werden. 
•     Die Förderung erfolgt anteilig und wird rückwirkend erstattet, d.h. es muss stets ein Eigenanteil eingebracht werden sowie eine Vorfinanzierung erfolgen. 
•     Es besteht kein Anspruch auf eine Förderung!

 

Wie sind die nächsten Schritte?


Bis zum 02. März 2021 müssen die Bewerbungen in Form eines vollständigen und aussagekräftigen Projektsteckbriefes (als Word-Datei!) inkl. konkreter Kostenschätzungen beim LEADER-Management ( ) eingereicht werden.


Im April 2021 legt die Lokale Aktionsgruppe „Elbe-Saale“ die GewinnerInnen des Projektwettbewerbs fest.


Bis zum 01. Juli 2021 haben die GewinnerInnen dann, die Möglichkeit einen vollständigen Förderantrag bei der zuständigen Bewilligungsbehörde zu stellen. Dabei werden sie vom LEADER-Management der Region begleitet.


Bis zum Oktober 2022 müssen die Projekte abgeschlossen und abgerechnet 
sein.

 

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit dem zuständigen 
LEADER-Management auf!


Gudrun Viehweg
Amtshof Eicklingen Planungsgesellschaft mbH & Co. KG
Mühlenweg 60, 29358 Eicklingen
Tel: 05149 – 18 60 80
E-Mail:
Homepage: www.leader-elbe-saale.de

 

Bild zur Meldung: LEADER

 

Logo Schuenemann

 

aquadona

   
www.leinwandpartner.de

 

Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Erfahren Sie mehr!
 

Online buchen

sagsunseinfach

RBB Biederitz
Nachbarschaftshilfe
Gutscheine helfen
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Anfahrt
 

 
 
Startseite   ·   Login   ·   Impressum   ·   Datenschutz