BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schneefall und Winterdienst - Ohne Hilfe untereinander und Verständnis geht es nicht!

Einheitsgemeinde Biederitz, den 13. 02. 2021

Aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse und des in diesem Jahr seit langem sehr hohen Schneeaufkommens bitten wir die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Biederitz hinsichtlich der Beräumung des Schnees um Verständnis. Der gemeindeeigene Winterdienst ist von morgens ab 4.00 Uhr bis spät abends in allen Ortsteilen unterwegs. Am Montag wurden die eingegangen Anfragen bzw. Mitteilungen der Bürgerinnen und Bürger hinsichtlich der zugewehten Stichstraßen etc. größtenteils abgearbeitet. 

 

Nicht immer kann individuellen Wünschen zur Schneeräumung nachgekommen werden, dafür bittet die Gemeinde um Verständnis. Denn erst müssen die gefährlichsten und verkehrsintensivsten Straßen geräumt werden. Hierfür wurden die Straßenbereiche vorab entsprechend eingeteilt. 
Für Straßen in Wohngebieten gibt es grundsätzlich keine gesetzliche Räumpflicht, sie werden aber von uns nach Möglichkeit geräumt und gestreut. Es kann auch mal vorkommen, dass bei kräftigen Schneefällen, wie in den vergangenen Tagen, die Räumarbeiten in Wohngebieten unterbrochen werden müssen, um die gefährlichsten Straßen wieder zu räumen.

 

Leider gab es auch etliche Beschwerden, dass der Schnee von der Straße wieder zurück auf den Gehweg geschoben wird. In diesem Zuge weisen wir darauf hin, dass leider hin und wieder durch die Schneeräumung private Zufahrten mit Schnee zugeschoben oder beräumte Gehwege teilweise wieder mit Schnee bedeckt werden. Dahinter steckt keine Absicht, aber in manchen Situationen ist es einfach nicht anders möglich.  Daher möchten wir nochmals an die Vernunft und das Verständnis der Anwohner appellieren, hier von sämtlichen Beschwerden und teilweise auch sehr argen Beschimpfungen gegenüber den Gemeindearbeitern Abstand zu nehmen! 

 

Ebenso bitten wir auch nochmals eindringlich darum, den Schnee vom Fußweg nicht wieder zurück auf die Straße zu schippen. Genau dies hat dann nämlich das Ergebnis zur Folge, dass Fahrzeuge und insbesondere auch die Müllabfuhr eine Mehrzahl an Straßen nicht mehr anfahren können. Dies betrifft auch die Feuerwehr, Krankentransporte oder ähnliches! Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben den Schnee mit eigener Kraft zu räumen, dann ist es unausweichlich auf Familie, Freunde, Nachbarn oder notfalls externe Firmen zurückzugreifen und sich Hilfe zu organisieren.

 

Laut Satzungsauszug für den Winterdienst gilt Folgendes: 
Winterdienst (auf den Gehwegen vor dem jeweiligen Grundstück) ist in der Regel von 7.00 – 20.00 Uhr zu leisten. Je nach Witterung muss im Laufe des Tages mehrmals gefegt und gestreut werden. Die Gehwege vor dem Haus sind auf eine Mindestbreite von ca. 1 Meter vom Schnee beräumt werden, so dass 2 Fußgänger aneinander vorbeigehen können.
Der weggeräumte Schnee darf nur auf dem restlichen Teil des Gehweges (wenn der Platz dafür nicht ausreicht, am Rand der Fahrbahn) angehäuft werden, wenn es auf dem eigenen Grundstück unzumutbar ist.
 

geräumter Gehweg entlang der Kantorwiese in Biederitz

Foto: geräumter Gehweg entlang der Kantorwiese in Biederitz

 

Gemeindearbeiter räumen die Kreuzung im Bereich des Körbelitzer Weges in Gerwisch vom Schnee frei

Foto: Gemeindearbeiter räumen die Kreuzung im Bereich des Körbelitzer Weges in Gerwisch vom Schnee frei

 

festgefahrener Multicar aufgrund von Unmengen an Schnee im Neuen Weg in Klein Gübs

Foto: festgefahrener Multicar aufgrund von Unmengen an Schnee im Neuen Weg in Klein Gübs

 

Räumung der einer Straße während des Schneefalls um 4:45 Uhr

Foto: Räumung der einer Straße während des Schneefalls um 4:45 Uhr

 

Schneeberge vor der Ortsfeuerwehr in Biederitz

Foto: Schneeberge vor der Ortsfeuerwehr in Biederitz

 

festgefahrener Multicar auf dem Verbindungsweg zwischen Gerwisch und Woltersdorf

 

 

Logo Schuenemann

 

aquadona

   
www.leinwandpartner.de

 

Erfahren Sie mehr!
 

Corona_einl_gr

Online buchen

sagsunseinfach

RBB Biederitz
Nachbarschaftshilfe
Gutscheine helfen
 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Anfahrt
 

 
 
Login   ·   Impressum   ·   Startseite   ·   Datenschutz   ·   Barrierefreiheit