BannerbildBannerbildSonnenuntergang entlang der K1218 in Richtung Gübs.BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vorbereitungen für den Winterdienst sind getroffen

Einheitsgemeinde Biederitz, den 01. 12. 2021

Die Gemeinde Biederitz geht erneut mit den eigenen Gemeindearbeitern und vorhandener Technik in den Winter 2021/22.

Im Normalfall werden die Gemeindearbeiter mit zwei Fahrzeugen sowie mehreren Hilfsgeräten unterwegs sein, um die Straßen von Schnee zu befreien und gegen glatte Fahrbahnen bzw. Blitzeis vorzugehen. Zusätzlich wurde in diesem Jahr noch ein größerer Traktor vom Typ John Deere 3039R mit einem größeren Schiebeschild und Kabine angeschafft, so dass die Gemeindearbeiter nicht nur auf dem kleinen Rasentraktor ohne „Rundumschutz“ die entsprechenden Wege/Plätze/Schulhof etc. abfahren können. Als Streugut wurden bislang ca. 40 Tonnen Sand u.ä. eingelagert.

 

Im Vorfeld wurden die Bereitschafts- und Einsatzpläne sowie die einzelnen Routen festgelegt. Dies erfolgte in Absprache zwischen der Verwaltung und den Gemeindearbeitern. Je nach Bedeutung und Wichtigkeit für den Verkehr werden die gleichen Straßen wie im letzten Jahr geräumt und gestreut. Die Bundes- und Kreisstraßen liegen jedoch im Zuständigkeitsbereich des Landkreises.

 

Es können auch gern wieder Gefahrenstellen etc. gemeldet werden, trotzdem haben die Hauptstraßen und festgelegten Routen Priorität; der Rest wird dann nach und nach abgearbeitet.

 

Dennoch ist es nicht möglich in allen Ortschaften zur gleichen Zeit im Einsatz zu sein. Daher appellieren wir auch an die Vernunft und Fürsorgepflicht eines jeden Bürgers, seine Fahrweise dem winterlichen Wetter anzupassen und gegebenenfalls sogar in Schrittgeschwindigkeit zu fahren.

 

Die Schneeräumung erfolgt insoweit, wie die Straßen- und Verkehrsverhältnisse dies zulassen. Insbesondere erschweren oftmals die Parksituationen die Schneeräumung des Winterdienstes. Bitte parken Sie die Fahrzeuge so, dass ein Räumfahrzeug gefahrlos durchfahren kann. Sollte dies nicht der Fall sein, kann an den betreffenden Stellen kein reibungsloser Winterdienst garantiert werden.

 

Weiterhin möchten wir auch darauf hinweisen, dass in der Straßenreinigungs- und Winterdienstsatzung der Gemeinde Biederitz weitere Rechte und Pflichten nachzulesen sind. Die entsprechende Satzung finden Sie auf unserer Homepage unter www.gemeinde-biederitz.de/seite/482336/satzungen.html

 

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Laubsaison jedoch noch in vollem Gang. Der Winterdienst wird je nach Wetterlage entsprechend „ausgerufen“, so dass es momentan noch kein festes Datum gibt.  

 

 

Logo Schuenemann

 

aquadona

   
www.leinwandpartner.de

 

Erfahren Sie mehr!
 

Corona_einl_gr

Online buchen

sagsunseinfach

RBB Biederitz
Nachbarschaftshilfe
Gutscheine helfen
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Anfahrt
 

 
 
Login   ·   Impressum   ·   Startseite   ·   Datenschutz   ·   Barrierefreiheit