Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bürgermeister Kay Gericke fast die aktuelle Hochwassersituation in unserer Gemeinde kurz zusammen

Einheitsgemeinde Biederitz, den 29. 12. 2023

Liebe Bürgerinnen und Bürger, hier die aktuelle Hochwassersituation in der Gemeinde Biederitz.

 

Wie aus der Presse zu entnehmen war, wurde am 28.12.2023 ab 10 Uhr das Pretziener Wehr gezogen, obwohl die vorhergesagten 5,90 m bisher nicht erreicht wurden. 

 

Seitdem wird ein Teil des Elbe-Hochwassers um Schönebeck und Magdeburg durch das 21 Kilometer lange Umflutgebiet umgeleitet. Das hat, den Daten zufolge, den Anstieg der Hochwasserwerte elbabwärts etwas abflachen lassen.

 

Derzeit haben wir für unseren Bereich die Alarmstufe 2. Mit der Alarmstufe 3 wird nicht gerechnet, so dass keine Deichwachen eingesetzt werden. Die Wasserwehr ist jedoch in Bereitschaft, wie auch die Feuerwehr.

 

Am Pegel in Barby wird der Elb-Hochwasserscheitel mit 5,75 Meter an Silvester erwartet.

Es wurden seitens der Gemeinde Biederitz alle Vorkehrungen getroffen (Absperrungen, Räumungen), die notwendig waren, bevor das Wehr gezogen wurde. Die Schöpfwerke in Biederitz und Gerwisch sind einsatzbereit. 

 

Alle Deiche sind in einem technisch guten Zustand, so dass die Situation in keiner Weise besorgniserregend und auch nicht vergleichbar mit dem Hochwasser 2013 ist. Mit Drängwasser ist jedoch in den betroffenen Ortschaften zu rechnen.

 

Mein Dank gilt allen Einsatzkräften und freiwilligen Helfern unserer Einheitsgemeinde.

 

Ich wünsche allen einen guten Rutsch in das Jahr 2024 und bleiben Sie gesund. 

 

Herzliche Grüße 

 

Bürgermeister

Kay Gericke 

 
Erfahren Sie mehr!
 

Online buchen

sagsunseinfach

RBB Biederitz
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

09. 03. 2024 - Uhr bis 15:00 Uhr

 

09. 03. 2024 - Uhr

 
 
 
Anfahrt
 
 
 
Login   ·   Impressum   ·   Startseite   ·   Datenschutz   ·   Barrierefreiheit