Link verschicken   Drucken
 

Sanierung Kirchenmauer St. Andreas Kirche in Gübs inkl. Freiflächengestaltung

Die Kirche St. Andreas und deren Nebenanlagen inmitten des Ortskerns von Gübs prägen diesen städtebaulich besonders. 

Die bereits verloren gegangenen Teile der Kirchenmauer wurden in den 70er Jahren durch einen Metallzaun ersetzt. Das noch vorhandene Mauerwerk soll unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes repariert und ersetzt werden.

Sanierung Kirchenmauer St. Andreas Kirche in Gübs inklusive Freiflächengestaltung

Mit der Instandsetzung der Einfriedung aus Bruchsteinmauerwerk und des schmiedeeisernen Zaunes wird das bestehende historische Ensemble im Ortskern von Gübs wiederhergestellt.

Nach Fertigstellung soll auch die Außenanlage für viele öffentliche und kulturelle Veranstaltungen genutzt werden. Geplant ist eine Ausstellungsfläche für die Aufarbeitung der Ortsgeschichte.

 

Logo Schuenemann

 

aquadona

 

Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Wetter
 
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

19.10.2019
 
25.10.2019 - 19:30 Uhr
 
26.10.2019 - 14:00 Uhr
 
 
 
Anfahrt
 

 
 
Startseite   ·   Login   ·   Impressum   ·   Datenschutz