BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ukraine - Wie kann ich helfen!?

Angesichts der andauernden und sich ausweitenden Kampfhandlungen in der Ukraine wird der Bedarf an humanitärer Hilfe im Land, aber auch in den Nachbarländern, in die Menschen aus der Ukraine fliehen, immer größer.

 

Die Betroffenheit hinsichtlich der entsetzlichen Ereignisse in der Ukraine ist auch in der deutschen Bevölkerung groß und der Wunsch, den betroffenen Menschen Unterstützung zu bieten, ebenso.

 

Unser Bürgermeister Kay Gericke sowie unsere Ortsbürgermeister*innen bitten um Geld- und Sachspenden

2022.03 - donate Ukraine

für die Menschen in der Ukraine. Aber auch wer Unterkünfte anzubieten hat, kann sich melden. Nachfolgend dazu haben wir die möglichen Unterstützungsmöglichkeiten aufgelistet und näher erläutert. 

 

Geldspenden

Für Geldspenden können Sie das offizielle Spendenkonto des Deutschen Roten Kreuzes mit dem Spendenzweck „Nothilfe Ukraine“ verwenden. Nachfolgend das Geldspendenkonto des Deutschen Roten Kreuzes:

 

IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Nothilfe Ukraine

Sachspenden

Aktuell werden keine Sachspenden benötigt.

 

Unterkünfte

Die Aufnahme von Flüchtlingen in privaten Wohnungen kann Teil einer zivilgesellschaftlichen Unterstützung der Politik bei der Unterbringung von Flüchtlingen sein, vor allem aber ermöglicht sie Flüchtlingen, wie andere Einwohner auch, menschenwürdig zu leben.

 

Die möglichen freien Unterbringungsmöglichkeiten werden gesammelt und dann an den Landkreis zur weiteren Planung übermittelt. Genaue Einzelheiten und Bedingungen werden entsprechend zeitnah vermittelt.

 

Bitte melden Sie Ihre freien Wohnunterkünfte an:

Tel.:  039292/ 603 41
Mail:

 

 

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

 

Logo Schuenemann

 

aquadona

   
www.leinwandpartner.de

 

Erfahren Sie mehr!
 

Online buchen

sagsunseinfach

RBB Biederitz
Corona_einl_gr
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

16. 12. 2022 - 17:00 Uhr

 
 
 
Anfahrt
 

 
 
Login   ·   Impressum   ·   Startseite   ·   Datenschutz   ·   Barrierefreiheit