Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Winterdienst steht in den Startlöchern

Einheitsgemeinde Biederitz, den 28. 11. 2023

Das letzte Laub ist noch nicht ganz von den Bäumen gefallen und dennoch hatten sich die Mitarbeiter des Bauhofes in den letzten Tagen auf den Winterdienst vorbereitet, indem die vorhandene Technik entsprechend umgerüstet und noch einige kleinere Reparaturarbeiten erledigt wurden. Und heute früh kam es dann auch schon zum ersten Einsatz in dieser Winter-Saison. 

 

Generell werden für den Winterdienst zwei Multicars mit Schiebeschild, ein Traktor und ein Salzstreufahrzeug für die großen Flächen zur Verfügung stehen. Auch die kleinen Rasentraktoren sollen wieder die Gehwege vom Schnee befreien. Die Bereitschaft sowie die Einsatzpläne für die einzelnen Routen sind ebenfalls zu Papier gebracht. Gefahrenstellen können gern unter der 039292-60372 gemeldet werden. Priorität beim Winterdienst haben allerdings die Hauptstraßen und die nach Wichtigkeit festgelegten Routen. Der Rest wird dann nach und nach entsprechend abgearbeitet. 

 

Der Bereitschaftsdienst sieht vor, dass ab 3.30 Uhr morgens ein Gemeindearbeiter die Witterungsverhältnisse prüft und bei Notwendigkeit dann die anderen Kollegen entsprechend informiert, so dass gegen 4.30 Uhr der Winterdienst auf den Straßen beginnen kann. In diesem Zuge weist die Gemeinde noch einmal darauf hin, dass es auch den Gemeindearbeitern nicht möglich ist, zeitgleich überall zu sein und verweist insofern immer wieder auf die Fürsorgepflicht eines jeden Bürgers, seine Fahrweise dem winterlichen Wetter anzupassen und ggf. sogar in Schrittgeschwindigkeit zu fahren. Ebenso verweist die Gemeinde auf die Straßenreinigungs- und Winterdienstsatzung, in welcher die Pflichten von Grundstückseigentümern bei Schnee und Glätte auch entsprechend festgeschrieben sind. 

 

Ebenfalls bittet die Gemeinde schon jetzt darum, die Fahrzeuge so auf den Straßen zu parken, dass die Räumfahrzeuge dann auch entsprechend arbeiten können.

Seitens der fast beendeten Laubsaison möchte sich die Gemeinde und besonders der Bauhof recht herzlich bei den Bürgerinnen und Bürgern für die gute Vorbereitung bzw. Zusammenarbeit in Bezug auf die Arbeiten mit dem Laubsauger bedanken. 

 
Erfahren Sie mehr!
 

Online buchen

sagsunseinfach

RBB Biederitz
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

09. 03. 2024 - Uhr bis 15:00 Uhr

 

09. 03. 2024 - Uhr

 
 
 
Anfahrt
 
 
 
Login   ·   Impressum   ·   Startseite   ·   Datenschutz   ·   Barrierefreiheit